Friedensnest

Wir über uns

Garten

Evang. Kindertageseinrichtung  
"Friedensnest"

Tauberstraße 10

76199 Karlsruhe

0721/88 37 94
tauberstrasse@evkgka.de

 

Leitung der Kita:  Heike Wetzel

Unsere Kindertageseinrichtung „Friedensnest“ liegt im Karlsruher Stadtteil Weiherfeld, im Süden von Karlsruhe, direkt an der Evangelischen Friedenskirche. Unsere zwei Gruppen, die „Raben“ und die „Störche“ besuchen 44 Kinder im Alter von 3 Jahren bis zum Schuleintritt.

Ab September 2014 bieten wir, bei Bedarf, ein warmes Mittagessen an.

Über ein persönliches Kennenlernen würden wir uns freuen.

Unsere Angebotsformen:

Verlängerte Öffnungszeit für Kinder von 2 Jahren bis zum Schuleintritt.


Unsere Öffnungszeiten:

Montag – Freitag von 7:30 Uhr bis 14.:00 Uhr

Unsere Schließtage im Kita-Jahr 2017/18:

27.12.2017-04.01.2018 Weihnachten
05.01.2018 Planungstag
30.04.2018 Brückentag
28.05.-01.06.2018 Pfingsten
03.09.2018 Konzeptionstag
04.09.2018 Betriebsausflug
27.12.-28.12.2018 Weihnachten
 

Unser Team

 

Unser Team besteht aus 6 pädagogischen Fachkräften. Pro Gruppe arbeiten 3 Erzieherinnen in Voll-bzw. Teilzeit.

Für die nächsten 3 Jahre gehören zwei PIA–Auszubildende in unser Team, die in unserer Einrichtung ihre Praxiszeit erleben.

Unsere Konzeption

Allgemein

Gemeinsam mit Ihnen begleiten wir Ihr Kind auf seinem Weg in einer wichtigen Entwicklungsphase seines Lebens. Daher ist eine Zusammen- und Mitarbeit mit Ihnen eine wichtige Grundvoraussetzung, um zum Wohle Ihres Kindes agieren zu können.

Dabei ist es uns wichtig jedes Kind als Individuum zu sehen und mit seinen Stärken und Schwächen zu akzeptieren, anzunehmen und wertzuschätzen. Somit soll sich Ihr Kind in unserer Einrichtung wohlfühlen und mit Spaß und Freude am Alltagsgeschehen teilhaben. Wir vermitteln Ihrem Kind Normen und Werte im sozialen Ungang und zeigen ihm Möglichkeiten auf, ohne Gewalt mit Konflikten umzugehen. Dabei orientieren wir uns am Evang. Profil.

Durch Ermutigung und das Übertragen von Aufgaben, stärken wir das Selbstwertgefühl Ihres Kindes und helfen ihm so, sich zu einer selbstständigen und eigenverantwortlichen Persönlichkeit zu entwickeln.

Schwerpunkte

Unseren Bildungsauftrag verstehen wir als eine ganzheitliche Förderung, in dem alle Bereiche (kognitiver-, emotionaler-, sozialer Bereich, Fein- und Grobmotorik, Musik, Sprache, Religion, Kreativität, Ausdauer) und Sinne eines Menschen angesprochen werden. Hierbei kann Ihr Kind eigene, individuelle Erfahrungen sammeln. Als Grundlage haben wir den Orientierungsplan von Baden Württemberg.

Unsere Arbeit ist sowohl gruppenintern als auch gruppenübergreifend gestaltet, entweder in der Gesamtgruppe oder auch in Kleingruppen bzw. Einzelarbeit.

 

Projekte:

In unserem Wochen bzw. Jahresablauf gibt es feste Bestandteile als Angebote oder Projekte:

Ausflugstag, Turnen in Zusammenarbeit mit dem Postsport Karlsruhe, Besuch der Lehrerin in Zusammenarbeit mit der Weiherwaldschule, Sprachprogramm – Wuppi, Lesepatin, Frühmusikalische Förderung in Zusammenarbeit mit der Musikschule „urige Klänge“, regelmäßige Mitgestaltung an Gottesdiensten und dem jährlichen Gemeindefest, Festlichkeiten, Wald- und Kunstprojekte.

Aufnahmeverfahren

Besichtigungen in der Kindertageseinrichtung nur nach vorheriger Anmeldung.

Seit 2014 gibt es für alle Kindertageseinrichtungen in Karlsruhe ein einheitliches onlinegestütztes Anmeldverfahren. Nähere Informationen hierzu finden Sie auf der Homepage der Stadt Karlsruhe unter http://www.karlsruhe.de/b3/soziales/einrichtungen/kindertagesstaetten?backUrl=http://www.karlsruhe.de/b3/soziales/betreuungsangebote.de

Kita intern

Unser Elternbeirat:

Vorsitzende: Annemarie Kaschub, erreichbar unter: elternbeirat-friedensnest@gmx.de

Veranstaltungen:

 
Juni: 26.06.16 Gemeindefest
bsp]  27.06.16 Kiga geschlossen (siehe Ferienplan)
Juli: 16.07.16 Kindergartenfest mit der Familie
Sa     23.07.16Ersatztermin für Familienfest
 
Genauere Informationen erhalten Sie kurzfristig.
Änderungen möchten wir uns vorbehalten.
 
Terminübersicht für besondere Schulanfänger-Aktionen 

Di,   10.05.16                      Schulbesuch in der Weiherwaldschule 

Di,   07.06.16                      Besuch bei der Feuerwehr Rüppurr 

Di,   14.06.16                       Schulbesuch in der Weiherwaldschule

Genauere Informationen erhalten Sie kurzfristig

Änderungen möchten wir uns vorbehalten

Eventuell kommen noch Exkursionen dazu – wir informieren Sie dann

 

Aktuelles:

Auf „Trommelreise“ in Afrika

Am 24. Februar ware für 250 Kinder in unseren Gemeinden ein besonderer Tag. Im Auftrag von MISEREOR gestaltet der Theologe Markus Hoffmeister in der Südwesthalle in Oberreut eine „Trommelreise“  Er nahm die Kinder gedanklich mit nach Afrika. Jedes Kind bekam dafür eine Trommel und begleitete ihn damit bei seinen Geschichten und Liedern.

In diesen spannenden 75 Minuten erlebten die Kinder die wichtige Botschaft: Unter dem Himmelszelt leben Kinder „Einer Welt“. Diese tolle Veranstaltung wurde von MISEREOR gesponsert.

Vielen Dank auch an die kath. Kindertageseinrichtung „Fidelis“, die uns eine kostenlose Busfahrt zur Trommelreise ermöglichte.

Unser „Adler“, die in der Südwesthalle dabei waren, werden das Trommeln in Afrika sicherlich nicht so schnell vergessen. 

Irmgard Rohnstock

Trommeln

Galerie:

Garten

Das Außengelände

Kreativ

Kreativbereich

Rollenspiel

Rollenspielbereich

Links

Evang. Friedensgemeinde

www.weiherfeld-dammerstock.de/frieden

Grundschule Weiherfeld

www.weiherwaldschule.de

Sportverein

www.online-psk.de

Musikschule

www.urige-klaenge.de