Horfstraße

Wir über uns

EingangEvang. Kindertageseinrichtung  

Horfstraße 5

76228 Karlsruhe

0721/45 02 32


horfstrasse@evkgka.de

 

Leitung der Kita:  Frau Gabriele Vogel

 

Spruch

      (G. Schöne)

Wir leben mit den Kindern in einer Gemeinschaft, die geprägt ist von Verständnis, Achtung und Wertschätzung. „Stärken stärken und Schwächen schwächen" ist ein Leitmotiv in unserer ganzheitlichen Bildungs- und Erziehungsarbeit.

Ein wichtiger Bestandteil ist auch das gemeinsame und bewusste Erleben des Kirchenjahres.

Unsere Angebotsformen:
Ganztagesgruppe 2-6 Jahre
Verlängerte Öffnungszeit 2-6 Jahre

 
Unsere Öffnungszeiten:
Ganztagesgruppe 07:00 - 17:00 Uhr
Verlängerte Öffnungszeiten 07:30 - 14:00 Uhr

Unsere Schließtage im Kita-Jahr 2016/2017:

23.12.-04.01.2017 Weihnachtsferien
05.01.2017 Konzeptionstag
18.04.-21.04.2017 Osterferien
31.07.2017 Betriebsausflug
21.08.-08.09.2017 Sommerferien
11.09.2017 Planungstag
27.12.-30.12.2017 Weihnachtsferien

Unser Team

Gabriele Vogel, Christiane Linder, Sabine Himmerkus, Elke Horstmann, Gertrud Dümmig, Elena Schroll, Angela Nagel, Melanie Weiler, Damaris Grab, Helga Bessler (Mittagessen)

Unsere Konzeption

Allgemein

Wir begleiten Ihr Kind ein wichtiges Stück seines Lebensweges.

Unsere pädagogische Arbeit nimmt die Bedürfnisse und Lebenssituationen Ihres Kindes auf und fördert seine Selbst- und Sozialkompetenzen in den Bereichen:

  • Sprache und Kommunikation
  • Soziale Entwicklung: Gefühl und Mitgefühl
  • Werteerziehung
  • Religiöse Erziehung
  • Mathematik und Naturwissenschaften
  • Musische Bildung
  • Umgang mit Medien
  • Gesundheit und Umwelt

Ihre Kinder sind besondere und eigenständige Persönlichkeiten, die wir in ihrer Unterschiedlichkeit respektieren und annehmen. Es ist uns wichtig, dass sich Ihre Kinder wohl fühlen und einen sicheren und geborgenen Platz in der Gruppe finden.

Durch das tägliche Leben mit Ihren Kindern und durch gezielte Beobachtungen versuchen wir, deren Fähigkeiten individuell und entwicklungsgemäß zu fördern, nach dem Motto

"Stärken stärken und Schwächen schwächen!"

Jeder Tag ist ein besonderer Tag, an dem die Kinder etwas entdecken, sich öffnen und sich mit Freude und Neugier auf neue Situationen einlassen.

Religiöse Erziehung:

Wir wollen Sie bei der Erziehung Ihres Kindes begleiten, ergänzen und eine offene Begegnungsstätte sein.

Zur besonderen Prägung unserer Einrichtung gehört die Vermittlung christlicher Werte und das Erleben religionspädagogischen Handelns. Dabei steht die hohe Wertschätzung eines jeden Kindes im Vordergrund. Im Laufe eines Tages gibt es für Ihr Kind vielfältige Möglichkeiten, diese Werte zu spüren.

Schwerpunkte

Schwerpunkte unserer pädagogischen Arbeit

  • Einbindung in die Gemeinde
religiöse Bildung und Wertevermittlung
Mitgestaltung des Erntedankgottesdienstes und kreative Aktivitäten für Kinder am Nachmittag
Gottesdienste in der Seniorenresidenz Wettersbach
Besuch des Frauenkreises während der Laternenzeit
Gestaltung eines adventlichen Gottesdienstes
Organistation eines Advensbasars durch den Förderverein des Kindergartens
regelmäßige „Mini-Kirche“ für jede Gruppe der Einrichtung, durchgeführt durch unsere Pfarrerin
Workshops mit unserer Pfarrerin für die Schulanfänger
unsere Sommerfest, mit Gottesdienstgestaltung und Mitwirken der Pfarrerin; hierzu ist die ganze Gemeinde eingeladen
 
  • Stammgruppen
Ein bedeutender Schwerpunkt unseres Kindergartens sind diefesten Stammgruppen.
Hier können sich die Kinder in ihrer bekannten Umgebung entfalten und Sicherheit im Umgang mit anderen erlernen.
Durch gezielte Förderung und Aktivitäten (Regelspiele; Bilderbücher; Konstruktionsmaterial…..) können die Kinder individuell gefördert und gestärkt werden.
Durch tägliche Stuhl- und Gesprächskreise wird ihr Sinn für Gemeinschaft und Empathie unterstützt und weiterentwickelt.
Auch Selbständigkeit, sowie Hilfsbereitschaft erlernen die Kinder in ihren Gruppen. Die Größere geben den Kleineren Hilfestellung und Unterstützung, so wird ein effektives Lernen für Kinder von Kindern begünstigt.
Alltägliches wird in den Gruppen gemeinsam erlebt und gelebt: Tisch decken, Kochen/Backen, Zähne putzen…….
  • Bewegung im Garten

Gartenzeit: das heißt es täglich in unseren Gruppen auf unserem             großzügigen Außengelände !

bei Wind und Wetter

Naturerlebnisse der Jahreszeiten erfahren

Kletter- und Versteckalternativen, Schleichwege,…

vielfältige Möglichkeiten für kleine und große Bewegungs- und Rollenspiele

Spielgeräte/ Fahrzeuge:

Klettergerüst; Spielhäuschen; Holz-Lokomotive; Pferdekutsche, Dreiräder; Roller; Doppeldreiräder; Pedalo

Sandkästen mit unterschiedlichen Sandspielartikeln

  • Öffentliches Sommerfest
Jedes Jahr, findet in unserem Kindergarten ein themenbezogenes Sommerfest statt.
Dieses wird von den Erzieherinnen und den Kindern der Einrichtung geplant und vorbereitet.
Hierzu ist die ganze Ortsgemeinde herzlich eingeladen.
Es beginnt mit einem Gottesdienst, den unserer Pfarrerin mit  allen gemeinsam feiert. Der Predigtteil mit einem ausgewählten Themenschwerpunkt wird von unseren Schulanfängern und den Erzieherinnen gestaltet. Alle Kinder der Einrichtung unterstützen den Gottesdienst mit Liedbeiträgen.
Danach, gibt es ein reichhaltiges Angebot an Essen und Trinken bei gemütlichem Beisammensein.
Für die Kinder bieten die Erzieherinnen, die Eltern und der Förderverein eine große Auswahl an Spiel- und Kreativmöglichkeiten auf unserer Spielwiese an.
  • Sprachförderprogramm Singen Bewegen Sprechen (SBS)

SBS findet ein Mal pro Woche in altersgleichen Kleingruppen statt. Es wird von einer Musikpädagogin, unter Beteiligung einer Erzieherin, durchgeführt . Teile von SBS werden in die Gruppen transportiert und vertieft .

Sprache ist ein unverzichtbares Kommunikationsmittel.

Besonders bei Kindern ist der verbale Ausdruck sehr wichtig.

Außerdem bilden Sprache und Bewegung eine Einheit.

Projekte

immer dienstags findet bei uns SBS, d.h. singen-bewegen-sprechen statt.
 
Singen-Bewegen-Sprechen
 
das neue Projekt im Evangelischen Kindergarten Grünwettersbach
 
Seit September 2014 erleben unsere 3-6 jährigen Kinder jeden Dienstag in altersspezifischen Kleingruppen ein musisches Angebot der besonderen Art.
Frau Grün ( Musikpädagogin) führt dir Kinder in gezielten Lerneinheiten durch die Welt der Töne, Klänge, Melodien, Lieder und Bewegungsspiele.
Singen-Bewegen-Sprechen (SBS) ist ein vorerst einjähriges Bildungsprogramm für Kindergartenkinder, das vom Land Baden-Württemberg gefördert wird und den Gesang, die Bewegung und die Sprache auf innovative, spielerische Weise verknüpft.
Fröhlich singend werden die Kinder von Frau Grün begrüßt und lernen in den Übungsstunden eine Vielfalt neuer Lieder, Bewegungsspiele und Tänze kennen, werden angehalten auf ihre Atmung und Stimmbildung zu achten, ermutigt mit ihrer Stimme zu experimentieren, die Töne zu treffen und den richtigen Takt mit Hilfe von rhythmischen Handgesten zu finden.
Wichtig ist, dass dies in einer spielerischen Atmosphäre geschieht, in der sich die Kinder wohlfühlen und so die SBS-Stunden intensiv erleben.
Im Wechsel begleitet eine Erzieherin die Musikstunden mit Frau Grün, somit wird gewährleistet, dass die Inhalte der Stunden in den jeweiligen Kindergartengruppen weitergeführt werden können.
Auch den Eltern wird die Möglichkeit geboten eine Stunde mit zu erleben.
Nicht nur für die Kinder, auch für uns Erzieherinnen zeigt Frau Grün neue Wege in die Welt der Melodien, Klänge und Rhythmen.
Am 25. April gibt es übrigens eine Gelegenheit, Regina Grün in der
Hermann-Ringwald-Halle in Wolfartsweier bei der Aufführung des „Karneval der Tiere“ zu erleben, den sie mit den Kindern des Wolfartsweierer Katzen-Kindergarten aufführen wird. Am 10. Mai (Muttertag) wird sie beim KinderMusikFest der Karlsruher Musikhochschule Mitmachstunden für die Allerkleinsten (Eltern-Kind-Gruppen) anbieten.
 

Aufnahmeverfahren

Besichtigungen in der Kindertageseinrichtung nur nach vorheriger Anmeldung.

Seit 2014 gibt es für alle Kindertageseinrichtungen in Karlsruhe ein einheitliches onlinegestütztes Anmeldverfahren. Nähere Informationen hierzu finden Sie auf der Homepage der Stadt Karlsruhe unter http://www.karlsruhe.de/b3/soziales/einrichtungen/kindertagesstaetten?backUrl=http://www.karlsruhe.de/b3/soziales/betreuungsangebote.de

Kita intern

Unser Elternbeirat

Vorsitzende: Eva Klenert, erreichbar über die Kindertageseinrichtung

Veranstaltungen

 

 

Galerie

alle helfen mit

Links

 

Die Evang. Kirchengemeinde Grünwettersbach findet man unter:

 

http://www.kirchennetz.info/gruen/home/index.php?rubric=Startseite