Am Kegelsgrund

Wir über uns

HausEvang. Kindertageseinrichtung  

Am Kegelsgrund 32

76228 Karlsruhe

0721/46 22 03



amkegelsgrund@evkgka.de

 

 

 

 

Leitung der Kita:  Frau Kirsten Nicksch-Schmidt

Sprechzeiten:

Mittwoch 11 - 12 Uhr

Montag 15 - 16 Uhr nach Absprache

Die Kindertagesstätte liegt im Grünen direkt am Pfinzuferweg im Osten Grötzingens, weit ab von befahrenen Straßen. Die Einrichtung fügt sich aus 4 Häuschen (3 Gruppenräume und ein Turnraum) zusammen, die über einen flachen Mittelteil, der alle notwendigen Funktionsräume beherbergt, miteinander verbunden sind.

Wir freuen uns, Ihr Kind und Sie bei uns zu begrüßen und gemeinsam mit Ihnen die wichtige Phase der Elementarentwicklung Ihres Kindes in vertrauensvoller Atmosphäre zu erleben.

Unsere Angebotsformen:
Ganztagesgruppe 2-6 Jahre (30 Plätze)
Verlängerte Öffnungszeit 2-6 Jahre (10 Plätze)
Krippengruppe im Ganztagsangebot 0-3 Jahre (10 Plätze)


Unsere Öffnungszeiten:

Ganztagsangebot: Montag - Freitag 7.00 Uhr – 16.30 Uhr
Verlängerte Öffnungszeit: Montag - Freitag 7.00 Uhr - 13.30 Uhr
 
Bringzeit ist von 7.00 bis 9.00 Uhr. Danach beginnen gruppenübergreifende Projekte und Angebote.
Die Abholzeiten sind außerhalb der Essens- und Schlafpausen ab 12 Uhr frei. Zur guten Integration und Förderung Ihres Kindes empfehlen wir jedoch, Ihr Kind bis spätestens 8.30 Uhr in die Einrichtung zu bringen.

Unsere Schließtage im Kita-Jahr 2018/19:

Sommer 20.08.-07.09.18
Teamertag 10.08.18
Konzeptionstag 10.09.18
Weihnachten 27.12.2018-04.01.2019
Planungstag 07.01.2019
Pfingsten 11.-14.06.2019
Betriebsausflug 19.07.2019
Sommer 29.07-16.08.2019
Konzeptionstag 19.08.2019
Weihnachten 23.-30.12.2019

Unser Team

Unser Team umfasst 10 qualifizierte, fortgebildete Erzieherinnen, eine PIA-Auszubildende, eine tüchtige Küchenkraft und einen freundlichen Hausmeister. Außerdem bilden wir gerne zukünftige Erzieherinnen und Kinderpflegerinnen aus und ermöglichen Praktikanten einen Einblick in diese Berufsfelder. Je nach Bedarf erweitern wir unser Team gerne um begleitende Kräfte, die Kindern die Integration in ihre Kindergruppen erleichtern.

Unsere Konzeption

Allgemein

Als Evangelische Kindertagesstätte basiert unsere Arbeit auf den Aussagen des Pädagogen Friedrich Fröbel. So ist uns die ganzheitliche, auf Stärken des Kindes aufgebaute Erziehung des Kindes sehr wichtig zusammen mit den Bildungsansprüchen des „Orientierungs- und Bildungsplans Kindertages- stätten Baden Württemberg“ und dem Evangelischen Profil. Partizipation ist eine tragende Säule unserer konzeptionellen Ausrichtung. Der Inklusionsgedanke ist für uns selbstverständlich. Um diesen hohen Anspruch umsetzen zu können bieten wir eine liebevolle, individuelle Erziehungspartnerschaft zwischen Kindertagesstätte, Elternhaus, Schulen, Fördereinrichtungen, Vereinen und Evangelischem Träger.

Wir arbeiten teiloffen. Dies bedeutet: Alle Kinder werden ihren Stammgruppen zugeordnet, können sich aber außerhalb von Angeboten oder Projektarbeiten frei in der Einrichtung mit Freunden zum Spiel in der Turnhalle, dem Bällebad, dem Rollenspielbereich u.ä. treffen. Angebote und Projekte finden ebenfalls gruppenübergreifend statt. Prinzipiell werden Kinder aller Altersstufen hierbei angesprochen.

Schwerpunkte
Sehr wichtig sind uns Bewegung, Sprache und Sozialkompetenz.

Da wir eine familienergänzende Ganztageseinrichtung sind ist es uns wichtig, familientypische Rituale fortzuführen. So frühstücken wir z.B. täglich gemeinsam und nutzen diese gemütliche Zeit zum Vorlesen fortlaufender Geschichten, die am nächsten Tag von den Kindern als Einstieg zum nächsten Teil wiedererzählt werden.

Projekte
Entsprechend dem Bildungsplan bieten wir den Kindern viele Möglichkeiten der Projektarbeit an. Hierbei unterscheiden wir zwischen ganzjährigen und situativ erarbeiteten Projekten.

Ganzjährige Projekte:

Morgenkreis/Kinderkonferenz wöchentlich
Sportprojekte (für Schulanfänger mit Sportpädagogen) wöchentlich
Kooperation Schule wöchentlich
Vorlesedame wöchentlich
Zahlenland  14-tägig
Entenland 14-tägig
Religionspädagogisches Projekt (wöchentliche Einheiten mit Pfarrer i. R.)
Projekt unter 3-Jährige 14-tägig
Schulanfängerprojekt 14-tägig
Experimente (Bildungsinsel) monatlich wechselnd
Tanzprojekt monatlich
Kunsthallenbesuche mit Aktionen monatlich
Hauswirtschaftliche Angebote monatlich
Waldtage monatlich
Theaterprojekt zweimal jährlich
Projekte des christlichen Kirchenjahres laufend
Sprachförderung laufend
Chor wöchentlich

Situationsorientierte Projekte:

Diese lassen sich hier nicht näher beschreiben, da sie sich in spontan auftretenden Interessensbereichen der Kinder begründen. Grundlagen hierfür können z.B. sein: Bücher, Gesundheitsfragen, Baustellen, Berufe, Märchen, Kulturen, Länder, Medien uvm.
Wir gestalten Gottesdienste mit, besuchen Theateraufführungen und machen Ausflüge.
Wir feiern gerne Feste und bereiten diese mit den Kindern vor.

Extern in der Kindertagesstätte (gebührenpflichtig):

Musikalische Früherziehung

Aufnahmeverfahren

Besichtigungstermine für unsere Einrichtung (bitte zuvor absprechen):

Montag    15.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch 11.00 - 12.00 Uhr

 

Seit 2014 gibt es für alle Kindertageseinrichtungen in Karlsruhe ein einheitliches onlinegestütztes Anmeldverfahren. Nähere Informationen hierzu finden Sie auf der Homepage der Stadt Karlsruhe unter http://www.karlsruhe.de/b3/soziales/einrichtungen/kindertagesstaetten?backUrl=http://www.karlsruhe.de/b3/soziales/betreuungsangebote.de

Kita intern

Unser Elternbeirat

Vorsitzende: Ute Knoth, erreichbar unter ute.knoth@web.de

Veranstaltungen

Über weitere Termine werden wir Sie wie gewohnt im Laufe der Zeit informieren.
 

Galerie

Außengelände     Logo

Außengelände